top of page

"Guri" Guerino Luongo neuer Goali-/Defensiv-Trainer 2024/2025

Von links nach rechts: Willy Wenger (Co-Präsident), Marcello Stellato (Technischer Leiter), Guerino Luongo (Goali- und Defensiv-Trainer ab Saison 2024/2025) und Walter Berli (Co-Präsident).

Foto: Sandro Stamm


Das Trainerteam der 1. Mannschaft für die nächste Saison ist mit dem Engagement von Guri Luongo komplett. Die Red Boots Aarau sind glücklich einen "alten" und erfolgreichen Trainer zurückholen zu können.


Bereits 2019 stiess Guri das erste mal, damals als Haupttrainer, zu den FC Aarau Frauen. Die Mission war der Wiederaufstieg in die höchste Spielliga (damals Nationalliga A). Sportlich war man mit dem 2. Zwischenrang der Nationalliga B (NLB) auf Kurs als die Saison Coronabedingt abgebrochen wurde. Damals verliess er den Verein das erste mal mit dem damaligen Assistenten Vincenzo Azzarito. Im Verein gab es einen Umbruch, einen neuen Vorstand und den neuen Namen Red Boots Aarau. Guri übernahm die Funktion des Goalitrainers beim Nachwuchs des FC Aarau und GCZ.


Im März 2021 kehrte Guri als Haupttrainer zurück und übernahm die Mannschaft auf dem 4. Platz der NLB. Sein Vorgänger (und Nachfolger) Marco Scarano ist kurz zuvor aus privaten Gründen zurückgetreten. Es gelang Guri auf Anhieb die Winnermentalität der Frauen zu stärken. Nach einer Serie von 9 Siegen in Folge wurden die Frauen, die das erste mal unter dem Namen Red Boots Aarau antraten, 2 Runden vor Schluss Meister der NLB. Damit war der Aufstieg in die höchste Spielklasse, der AXA Women’s Super League (AWSL) gesichert.


Nebenbei stabilisierte Guri gemeinsam mit seinen Assistenten Vincenzo Azzarito und Marisa Brunner die Defensive und legte damit den Grundstein für den Erfolg. Gerade zwei Gegentreffer mussten die Red Boots in der Liga seit dem Restart hinnehmen. Genau das soll er in der kommenden Saison wieder erreichen. Der Ligaerhalt wurde auch wegen den vielen Gegentoren in Extremis erst am letzten Spieltag der regulären Spielrunde erreicht. Für die erste Mannschaft soll Guri als Torwart- und Defensivtrainer wieder Stabilität reinbringen. Zudem wird er auch für die U19 als Torwarttrainer amten.


Somit komplettiert Guri Luongo den Trainerstaff der ersten Mannschaft. Wir sind glücklich, dass der amtierende Cheftrainer Oli Häusermann und sein Assistent Jonas Strebel mit den laufenden Verträgen in ihren Funktionen erhalten bleiben.


Olivier Häusermann (Cheftrainer)


Jonas Strebel (Assistenztrainer)


Wir freuen uns auf eine spannende Saison und wünschen dem Staff und der Mannschaft viel Erfolg!




160 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
bottom of page